Japan, Travel
Comment 1

The Temple.

Nachdem es gestern & heute fast ununterbrochen wie aus Kübeln geschüttet hat, musste ein kurzer trockener Moment genutzt werden, um auf dem Weg zum lokalen Rathaus einen Tempel zu besuchen. Es sind im Prinzip kleine Friedhöfe, die hier mitten im Viertel stehen. Die Bilder stammen von zwei Tempeln, die wir auf dem Weg gesehen haben.

Sidenote: Japaner LIEBEN Bürokratie. Tausend Formulare und Anträge. Dafür sind die Mitarbeiter im Amt hier trotz leichter Sprachbarrieren – von circa 50 Mitarbeitern konnte niemand Englisch, erst ein Übersetzer am Telefon hat Klarheit geschaffen – wirklich höchst engagiert und herzlich bei der Sache.

Advertisements
This entry was posted in: Japan, Travel

by

I'm Kai, Photographer and Creative Director. What I love: Raw nature, raw culture, cityscapes, travel, asia, words and language. What I dislike: Smalltalk :-) Feel free to leave your feedback, it is much appreciated! (Link: Full bio).

1 Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s