Academic, Japan, Sophia University / 上智大学
Leave a Comment

Circles & Clubs.

Was es bei uns an der Uni praktisch gar nicht gibt – hier ist es riesig: Circles. Diese Woche konnten die circa 100 verschiedenen Circles (so was wie Hobby-Clubs) auf dem Campus ihre Projekte präsentieren und lautstark für sich Werbung machen.

Es gibt Circles für so ziemlich alles. Tennis, Baseball, Fotografie, traditionelles japanisches Bogenschießen, Trinken, Kochen, Reisen, ALLES. Üblicherweise sind sie auch ziemlich strikt organisiert, gerade die Sport-Circles haben durchaus 4-6 Treffen à 2h die Woche. Ich habe mich mal für den Track & Field Circle beworben, in Vorbereitung auf den nächsten Halbmarathon im Oktober.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s